Impfung gegen Corona/ Codiv-19

Liebe Patienten,

nach der voraussichtlichen Zulassung des ersten Impfstoffes der Firma Biontec/Pfizer am 21.12.2020 beginnt die geplante Impfkampagne am 27.12.2020.

Diese Impfung wird wegen der Tiefkühllagerung des Impfstoffes nur in Impfzentren durchgeführt, in Lindau ist das im Schulgelände Reutiner Straße. Es ist vorgesehen, die Impfung nach Risikogruppen zeitlich zu staffeln, wozu Sie jeweils eine Einladung erhalten, wonach Sie sich einen Impftermin geben lassen können.

Die Impfung ist jedoch freiwillig, wir empfehlen Ihnen jedoch dringend, die Impfung durchführen zu lassen (2x im Abstand von 3 Wochen). Da der Impfstoff ein normales Zulassungsverfahren hat und somit alle Testphasen regulär erfolgt sind. Demzufolge muss mit wesentlichen Nebenwirkungen nicht gerechnet werden.

Eine Impfung in der Arztpraxis ist wegen der Kühlung des Impfstoffes vorläufig nicht möglich.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne ansprechen.

Bleiben Sie gesund!